A-
A+

Veranstaltungen des Tumorzentrums München:

Symposium der Projektgruppe "Multiples MyeloM"

anlässlich der Vorstellung der 3. Auflage des Manuals.
Details folgen demnächst!

Tumorzentrum München als Schirmherr der folgenden Veranstaltungen:

ASPO - Supportive Therapien in der Gynäko-Onkologie - 30.11.2022

Am 30.11.2022 ab 17 Uhr sind die Supportiven Therapien in der Gynäko-Onkologie Thema unseres nächsten ASPO-Symposiums – online!, zu dem wir Sie heute einladen möchten.

Insbesondere in der Gynäko-Onkologie besteht hoher Bedarf und Interesse an innovativen Konzepten der supportiven Therapie, wie die Beispiele Kopfhautkühlung und DiGAs zeigen. Auch die Einführung neuer Substanzen verändert das Begleitmanagement. Darüber hinaus suchen über 70% der Patient:innen im

Bereich Gynäko-Onkologie nach Beratung zur Komplementärmedizin. Mit diesem ASPO Online greifen wir diese Themen und Implementierung in den klinischen Alltag auf und freuen uns auf die Diskussion mit Ihnen.

Seit 2020 bündeln beide Universitätsklinika ihre onkologischen Fortbildungsveranstaltungen unter dem Dach des CCC München. Entstanden ist dadurch das neue ASPO als Fortbildungsreihe. Experten des LMU Klinikums und des Klinikums rechts der Isar der TU München gestalten gemeinsam die ASPO-Symposien: Aktuelle Standards und Entwicklungen in der Onkologie werden aufgezeigt, kritisch bewertet und in den Kontext des klinischen Alltags integriert.

Die Veranstaltung wurde mit 3 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter Opens window for sending emailccc-muenchen(at)med.uni-muenchen.de

Weitere Information zur ASPO-Reihe finden Sie auf unserer Webseite unter: Opens external link in new windowStart | ASPO (ccc-muenchen.de)

Initiates file downloadDownload Flyer

 

ASPO - Seltene Tumore - 14.12.2022 - Onlineveranstaltung

Am 14.12.2022 ab 17 Uhr sind die Seltenen Tumore Thema unseres nächsten ASPO-Symposiums – online!, zu dem wir Sie heute einladen möchten.

Seit 2020 bündeln beide Universitätsklinika ihre onkologischen Fortbildungsveranstaltungen unter dem Dach des CCC München. Entstanden ist dadurch das neue ASPO als Fortbildungsreihe. Experten des LMU Klinikums und des Klinikums rechts der Isar der TU München gestalten gemeinsam die ASPO-Symposien: Aktuelle Standards und Entwicklungen in der Onkologie werden aufgezeigt, kritisch bewertet und in den Kontext des klinischen Alltags integriert.

Anbei finden Sie den Flyer der Veranstaltung. Die Veranstaltung wurde mit 2 Punkten bei der Bayerischen Landesärztekammer zertifiziert.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung unter ccc-muenchen(at)med.uni-muenchen.de

Weitere Information zur ASPO-Reihe finden Sie auf unserer Webseite unter: Start | ASPO (ccc-muenchen.de)

Initiates file downloadDownload Flyer

 

Highlights in der Hämatologie am 14.1.2023

Weiter Informationen folgen demnächst!

HELAS Modul 3: Live-Operationen

Initiates file downloadDownload Programm des Moduls 3. In einem jeweils eintätigen Work - shop werden verschiedene onkoplastische Ope - rationen präsentiert. Als aktive TeilnehmerInnnen dieses Workshops mit nationalen und interna - tionalen Experten haben Sie die Möglichkeit die verschiedenen OP-Techniken kennenzulernen und die praktische Durchführung der Operationen zu analysieren und zu diskutieren. In diesem Jahr fin - det die Veranstaltung als Präsenzveranstaltung mit zusätzlicher Online-Live-Übertragung statt:

 

27. Januar 2023, Helios Universitätsklinikum Wuppertal