A-
A+

Expertenservice

Das Tumorzentrum München hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen um bösartige Tumorerkrankungen möglichst weit zu verbreiten. Aus eben diesem Grund bietet das TZM den Betroffenen und/oder Angehörigen zwei Möglichkeiten:

1. Sie können vor Ort unsere Öffnet internen Link im aktuellen FensterKrebsberatungsstelle
    Dienstag, Donnterstag und Freitag von 9:00 bis 10:00 Uhr und
    Montag, Mittwoch bis Freitag von 14.30 bis 15.30 Uhr kontaktieren. 
    Frau Winter und Frau Dr. Riedner sind erreichbar unter
    Tel.: 089/4400-53351, per Fax: 089/4400-53354 und per email:
   Opens window for sending email krebsberatung-tzm(at)med.uni-muenchen.de

 

2. Patienten können einen ganz konkreten Fall schildern und um
    die Beurteilung der gewählten Diagnose- und/oder Behandlungs-
    strategie bitten.


    Sie können Ihre Frage in das folgende Formular eintragen:

 

 

Bitte beachten Sie: Ihre Anfrage an das Tumorzentrum München (TZM) ersetzt niemals den Besuch bei einem Arzt Ihres Vertrauens. Aus rechtlichen und medizinischen Gründen können die Experten des Tumorzentrums München auf diesem Weg keine Diagnosen stellen und auch keine endgültigen Therapie-Empfehlungen aussprechen. Die Aussagen der TZM-Experten orientieren sich - wo immer möglich - an den für das jeweilige Fachgebiet gültigen Leitlinien respektive Therapie-Empfehlungen der jeweiligen medizinischen Fachgesellschaften. Mit der Inanspruchnahme des TZM-Tumorkonsils bestätigen Sie, von diesem Hinweis Kenntnis genommen und ihn akzeptiert zu haben. Mit Ihrer Anfrage per E-mail erkennen Sie außerdem an, dass das Tumorzentrum für die Geheimhaltung der Daten im Internet keine Garantie oder Verantwortung übernehmen kann.